"Die Tagträumerin" von Jennifer Kaufman und Karen Mack


Jennifer Kaufman und Karen Mack: die Tagträumerin

Ullstein, 2008
Taschenbuch, 304 Seiten
ISBN: 3548267971
Preis: 7,95 Euro




Ich mag Bücher, in denen Bücher vorkommen. Somit landete "die Tagträumerin" der beiden Autorinnen Jennifer Kaufman und Karen Mack bereits vor einiger Zeit auf meinem SUB. Vor ein paar Tagen habe ich mir das Buch dann vorgenommen. Erwartungen hatte ich keine und war gespannt, was das Buch zu bieten hat.

Die anfängliche Beschreibung von Dora, der Protagonistin, und ihrer Buchsucht war überaus sympathisch und ich konnte einige Parallelen zu meinem eigenen Leseverhalten entdecken. Allerdings plätschert die Geschichte nur so vor sich hin. Ihr Leseverhalten wird von allen Seiten beleuchtet und einige Dinge werden mehrfach wiederholt. Insgesamt hat sich die Geschichte für mich nicht wirklich weiter entwickelt und ich wurde nicht zum Lesen animiert. Deswegen habe ich das Buch auf Seite 71 abgebrochen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo! Natürlich könnt ihr mir hier gerne noch Kommentare hinterlassen. Da ich diesen Blog jedoch nicht mehr aktiv betreibe, werde ich Kommentare hier nicht mehr beantworten. Meinen neuen Blog findet ihr hier: www.literameer.de