[Bookhaul] Bibliotheks-Ausbeute und Neuzugänge

In den letzten Tagen sind drei Bücher neu bei mir eingetroffen:

Miss Emergency - Hilfe ich bin Arzt von Antonia Rothe-Liermann habe ich bei Wonders 400-Leser-Gewinnspiel gewonnen. "Acht Wochen verrückt" von Eva Lohmann sowie "Blitzschnell kochen" sind Rezensionsexemplare.

Heute bin ich dann zufällig in der Stadtbibliothek gewesen und wollte nach Fachbüchern über Filemaker schauen. Davon gab es aber nur eines und das war verliehen. Ich war schon lange nicht mehr dort und habe zuletzt nur noch die Onleihe genutzt, aber da ich nun schonmal da war, habe ich mich noch kurz umgeguckt. Und obwohl ich die Regale nur grob überflogen habe, sind mir gleich Bücher von meiner Wunsch- und Merkliste ins Auge gesprungen:


Kerstin Gier: Für jede Lösung ein Problem
Kerstin Gier: Die Braut sagt leider nein
S.A. Bodeen: Überleben
Sherman Alexie: Das absolut wahre Tagebuch eines Teilzeit-Indianers
Cohn & Levithan: Nick&Norah - Soundtrack einer Nacht
Suzanne Weyn: Barcode Tattoo
Christine Fehér: Body - Leben im falschen Körper
Gina Mayer: Die Wildnis in mir
Linke-Grün, Wegeler: Katzen-Spiele
Götz, Gollmann, Lauker: Katzen!
Sabine Schroll: Wenn Katzen Kummer machen

Ich weiß zwar noch nicht genau, wann ich das alles lesen soll, da ich momentan sehr viel arbeite, aber die Bücher sind ja alle nicht dick und das wird schon werden :)