Herzlich Willkommen auf meinem neuen Blog!



via Glitter Graphics
 
Bislang hatte ich meinen Blog ja bei blog.de und war auch lange Zeit damit zufrieden. Allerdings gab es dann doch immer wieder Dinge, die mich gestört haben und einfach nervig waren. Zudem hat man dort doch wesentlich weniger Funktionen zur Verfügung als bei anderen Anbietern. Nach langem hin und her, habe ich mich dann doch dazu entschlossen, mit meinem Blog umzuziehen. Und Tadaaa, hier bin ich nun :-)

In den letzten Tagen habe ich viel gearbeitet und habe dann jede freie Minute damit verbracht, meine Rezensionen hierher zu übertragen. Leider ging das nicht einfach per Copy&Paste&fertig, da alle Formationen verloren gegangen sind und ich alles neu formatieren, neu verlinken und natürlich auch die Bilder neu einfügen musste. Ich habe jetzt alle Rezensionen zurückdatiert auf das Datum, an welchem ich sie auch veröffentlicht habe. Sehr positiv überrascht hat mich, dass alles problemlos funktioniert hat und blogger mir nicht einmal eine Fehlermeldung angezeigt hat. Bloggen ohne Fehlermeldung war ich schon gar nicht mehr gewöhnt...

Insgesamt fühle ich mich wohl hier und bin froh, den Schritt gewagt zu haben. Etwas schade ist nur, dass die ganzen Kommentare nun verloren gegangen sind, da es keine Möglichkeit gab, diese mitzunehmen. 

Ganz herlich bedanken möchte ich mich bei Natira und der Winterkatze, die mir geduldig meine Fragen beantwortet haben und mit Rat und Tat zur Seite standen. ♥  Danke!

Und nun hoffe ich natürlich, dass ihr mich auf meinem neuen Blog genauso häufig besuchen kommt wie bisher :)

Und zur Eröffnung gibt es nun ein - wenn auch nur virtuelles - Glas Sekt :-)

Liebe Grüße,
Jai

Kommentare:

  1. Oh, wie schön, dass du den Umzug nun offziell hinter dich gebracht hast! Ich hoffe, dass du auch zukünftig mit Blogger zufrieden bist. Ab und hakt das System - vor allem, wenn mal wieder an Neuerungen gebastelt wird -, aber insgesamt ist es eigentlich recht zuverlässig. :)

    Viel Spaß mit deinem "umgezogenen" Blog (hübsch ist er geworden! :) ), auf dass deine langjährigen Besucher dich hier schnell wiederfinden! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn es nur ab und an hakt ist das schon okay :) Bei blog.de hat es regelmäßig gehakt und vieles lief längst nicht so problemlos wie hier.

      Danke, Spaß werde ich sicherlich haben - nun habe ich vor allem auch wieder Zeit zu lesen. Das ist diese Woche nämlich etwas zu kurz gekommen, da ich hier fertig werden wollte :)

      Löschen
  2. *Kling* (Das war das Anstoßgeräusch^^) Glückwunsch zum Umzug. Der Blog ist wirklich schön geworden und die Arbeit hat sich sichtlich gelohnt. :)
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Prost und Dankeschön :)

      Liebe grüße zurück :)

      Löschen
  3. Hi
    wir werden wohl immer mehr Wechsler. :-)
    auch hier hast du es dir sehr schon gemacht und ich werde weiterhin vorbeischauen und stöbern.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ja, das stimmt. Und ich werde sicher auch nicht die letzte Wechslerin sein, wage ich jetzt einfach mal zu behaupten :)

      Dankeschön :)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
    2. da hast du wahrscheinlich recht. Mittlerweile kann man einen Post schreiben ohne ständig Fehlermeldungen etc. das werden wohl auch noch andere merken.

      Um es mir einfacher zu machen folge ich dir nun über bloglovin. :)

      LG

      Löschen
    3. Ja, das ist mir schon beim übertragen der ganzen Postings aufgefallen - es kam nicht ein Mal eine Fehlermeldung. Und dass man nichts bezahlen muss finde ich auch ganz angenehm :)

      und bloglovin ist auch so ein Vorteil - das ging bei blog.de ja auch nicht.

      LG

      Löschen
  4. salute!
    es sieht schön aus hier! deine leser werden sich hier bestimmt auch wohlfühlen. dass mit dem kommentaren ist wirklich schade.
    jetzt erhole dich von der ganzen umzugs- und lernarbeit, schnappe dir ein glas sekt und genieße einfach :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Freut mich, dass es gefällt.

      Löschen
  5. HA! Die Juliiiiiaaaa :)

    Bisher habe ich den Schritt auch nicht bereut und ich bin mir sicher, dass du es auch nicht bereuen wirst :)

    Nicht nur die vielseitigere Funktionalität, sondern auch der Kostenpunkt darf man nicht außer Acht lassen :D Bei blog.de müssen wir ja nun auch leider zahlen, damit die Blogfläche werbefrei bleibt.

    Ich wünsche dir gaaaaanz viel Spaß mit deinem neuen/alten Blog und werde dir natürlich auch hier hinterherstalken :D

    Liebe Grüße!
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, dank deinem Kommentar kenne ich mich nun schon wieder etwas besser im Dashboard aus. Per Email wurde ich darüber benachrichtigt, aber ich konnte ihn nicht finden. Also habe ich danach gesucht und ihn im Spam entdeckt. Kann man irgendwo fest einstellen, dass jemand, also du, kein Spam ist?

      In Punkto Funktionalität und Kosten hast du recht. Ich habe gestern bei blog.de mein Abo auch direkt gekündigt. Aufs Jahr gesehen summieren sich die monatlichen Kosten dort nämlich auch. Das war auch mit ein Grund zu wechseln - warum soll ich dort zahlen, wenn ich es woanders wesentlich besser kostenfrei bekomme?

      Liebste grüße zurück,
      Julia

      Löschen
  6. Falls du deinen Header zentrieren möchtest: http://www.copypastelove.org/2011/01/bei-vorlagen-designer-header-zentrieren.html

    Ist auch eine exzellente Seite für Blogger-Einsteiger. :)

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den Tipp. Daran habe ich bislang nämlich vergeblich rumgebastelt.

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    habe natürlich den Link in der Blogroll gleich ausgetauscht! Sehr hübsch hast dus hier! Werde auch weiterhin hier her kommen, ist doch klar!

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen

Hallo! Natürlich könnt ihr mir hier gerne noch Kommentare hinterlassen. Da ich diesen Blog jedoch nicht mehr aktiv betreibe, werde ich Kommentare hier nicht mehr beantworten. Meinen neuen Blog findet ihr hier: www.literameer.de