[Welcome to my book shelf] Wenn wir drei vergessene Wünsche erfüllen und ein halbes Leben lang auf Glas tanzen, dann knallt es!

In den letzten Tagen ist wieder das ein oder andere Buch bei mir eingetrudelt. Vorher habe ich brav ein wenig den SuB abgebaut und kann meine neuen Schätzchen ohne schlechtes Gewissen willkommen heißen:


"Playing with matches" hat mir der Autor, Brian Katcher, zugeschickt, weil ich hier geschrieben habe, dass ich das Buch kürzlich meiner Wunschliste hinzugefügt habe.

"Mehr als nur ein halbes Leben", "Hauptsache, es knallt" und "Wir in drei Worten" habe ich mir bei  Wasliestdu? als Prämie ausgesucht. "Hauptsache, es knallt" habe ich heute begonnen und bislang gefällt es mir gut. Ich mag sowohl den Schreibstil als auch den Humor.

"Die Liste der vergessenen Wünsche" und "Tanz auf Glas" habe ich jeweils im Rahmen einer Leserunde, ebenfalls auf WLD, gewonnen. Beide Bücher habe ich schon gelesen. Während ich "Tanz auf Glas" insgesamt als etwas überbewertet empfinde, hat mir "Die Liste der vergessenen Wünsche" sehr gut gefallen.

"Mein Herz zwischen den Zeilen" klingt sehr interessant und ich bin gespannt, was mich erwartet. Dies wird mein zweiter Versuch mit Jodi Picoult und ich hoffe, dass ich ihre Schreibe bei diesem Buch besser finde.

Und last but not least ist mir das Glück noch einmal erhalten geblieben, und ich habe auf Bücherchaos ein kleines City of Bones Set gewonnen.

Kommentare:

  1. Schöne Neuzugänge :)
    "Die Liste der vergessenen Wünsche" habe ich auch hier liegen. Verspreche mir davon eine herzerwärmende Geschcihte. Mal schauen, ob das Buch meinen Ansprüchen gerecht werden kann ;)
    Auf meiner WuLi sind außerdem noch "Tanz auf Glas" und "Mein Herz zwischen den Zeilen".
    Viel Spaß beim Lesen :)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Liste der vergessenen Wünsche" ist wirklich herzerwärmend. Das Buch kann man perfekt eingekuschelt mit einer heißen Schokolade genießen :)

      Löschen

Hallo! Natürlich könnt ihr mir hier gerne noch Kommentare hinterlassen. Da ich diesen Blog jedoch nicht mehr aktiv betreibe, werde ich Kommentare hier nicht mehr beantworten. Meinen neuen Blog findet ihr hier: www.literameer.de