[Momentaufnahme] Was muss, das muss...

... sagte ich mir nach dem aufwachen, kochte eine Tasse schwarzen Tee und verkroch mich ins Arbeitszimmer.


Sobald ich mit der Steuererklärung fertig bin, gönne ich mir ein schönes Bad und lese weiter in "Vilja und das Räuberfest" von Siri Kolu. Und nächste Woche verläuft dann hoffentlich auch wieder etwas geregelter als diese Woche, so dass ich dazu komme, meine ganzen Blogideen umzusetzen.

Habt einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Oje, na hoffentlich ging die Steuererklärung halbwegs schnell. Bad und lesen klingt da doch wesentlich besser. ;)
    Und die "ganzen Blogideen" klingen auch sehr interessant. Man darf gespannt sein. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hat es dann doch etwas länger gedauert, so dass aus Bad und Lesen nichts mehr geworden ist. Aber jetzt bin ich fertig damit und habe wieder ein Jahr meine Ruhe :)

      Löschen
  2. Ich habe das große Glück, dass meine Mama uns allen die Steuererklärung macht. Aus mir unerklärlichen Gründen, macht sie das total gerne. Auch die Steuererklärung für meinen Onkel, der das Nebengewerbe hat. Ich versteh in dem Moment nur Bahnhof und meine Mutsch geht voll auf :)

    Aber dieses Jahr wird sie mich einweihen. Vielleicht grinse ich danach dann auch so selig wie sie, wenn sie die Unterlagen ausfüllt... :)

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Freude beim lernen :-) Ich hatte bis zu meiner ersten Erklärung auch keine Ahnung von dem Thema. Zum grinsen bringt mich dabei aber nur der Gedanke daran, hoffentlich bald fertig zu sein :-)

      Löschen

Hallo! Natürlich könnt ihr mir hier gerne noch Kommentare hinterlassen. Da ich diesen Blog jedoch nicht mehr aktiv betreibe, werde ich Kommentare hier nicht mehr beantworten. Meinen neuen Blog findet ihr hier: www.literameer.de